Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
23. November 2013 6 23 /11 /November /2013 22:03

Naila, 15/16. Nov. 2013: Die Deutsche CVJM-Meisterschaft ist neben DEM2013 (14)der Vereinsmeisterschaft das wichtigste Turnier des Jahres. Diesen Höhepunkt hatten wir dieses Jahr in Naila. Unsere lippische Reisegruppe umfasste 23 Personen. Wir übernachteten natürlich wieder in einer Jugendherberge (Hof), um ausgeruht in das Turnier starten zu können.

Wir sind dieses Jahr mit einer Herrenmannschaft, einer Mixedmannschaft (als SG mit Pivitsheide) und die Pivitsheider mit einer Damenmannschaft angetreten. 

Die Herrenmannschaft versuchte teilweise mit einer anderen Zusammensetzung (zweiter Zuspieler ist ein gelernter Angreifer) zum Erfolg zu kommen. Das klappte sehr gut, so dass wir an dieser Aufstellung festhielten und nicht nur die schwere Vorrundengruppe als erster beendeten, sondern auch Viertel- und Halbfinale souverän gewannen. Im Finale wartete der Turnierfavorit aus Kamen.

Anders als in den letzten Jahren hatten beide Mannschaften nicht einen oder zwei Hauptangreifer. Jede Mannschaft stellte neben einem starken Zuspieler vier Top-Angreifer.DEM2013 (36)

Es entwickelte sich ein Angriffspiel auf hohem Niveau mit kaum Fehlern auf beiden Seiten. Eine unglückliche Schiedsrichterentscheidung ermöglichte es den Kamenern, kurz vor Schluss noch den Ausgleich zu erzielen. In der Verlängerung gingen die Kamener leider schnell mit drei Punkten in Führung und gaben diese bis zum Ende nicht mehr ab. Es ist zwar immer schade ein Finale zu verlieren, die Güte und Ausgeglichenheit des Matches und die erbrachte eigene Leistung kann uns aber sehr stolz machen und positiv auf die nächsten Turniere blicken.

Die Mixed-Mannschaft musste in einer stark besetzten Vorrundengruppe antreten und wurde vierter. Im Viertelfinale wartete der spätere Meister aus Heldenfingen. Die erfahrene Mannschaft machte wenig eigene Fehler und schaffte es dann leider auch wieder den Schiedsrichter und unsere Mannschaft nervös zu machen. Das Spiel wurde knapp verloren. Nach zwei weiteren Spielen stand fest, dass wir den siebten Platz belegten.

Die Damenmannschaft aus Pivitsheide wurde fünfter.DEM2013 (44)

Bei so einer Reise ist es natürlich auch immer wichtig, dass alle heile wieder nach Hause kommen. Selten gab es auf einer DEM so viele Verletzte (ich weiß von einem Bänderriss, zwei kaputten Knien und einem ordentlichen Veilchen) zu beklagen. Hiervon blieben wir zum Glück verschont. Ein Schlauch im Motorraum unseres Bullis verlor jedoch den Kampf gegen einen Marder. Folge war extremer Leistungsverlust des Fahrzeugs und die Befürchtung nicht problemlos nach Hause zu kommen. Zum Glück wurde aber das Problem provisorisch geflickt und wir konnten Sonntag die Heimreise antreten.
Vielen Dank an den Ausrichter für die vielen Leckereien am Samstag Abend, an die Fans, die uns begleiteten, anfeuerten und vieles mehr.
Es existiert eine neue Galerie zur DEM 2013, schaut dochmal rein. Einer der Fotographen, war Jonas Hammerbacher (siehe CopyRight)

[Autor: KFW]
DEM2013 (31)

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by indiaca-sylbach.over-blog.de - in Indiaca-Verband CVJM
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Indiaca In Sylbach

  • : Blog von indiaca-sylbach.over-blog.de
  • Blog von indiaca-sylbach.over-blog.de
  • : Um die Sportabteilung des CVJM Sylbach weiter vorzustellen, soll der Blog mehr Einsicht und Informationen bieten.
  • Kontakt

Trainingszeiten

 Jugendliche 12 - 16 Jahre :
Montags 17.00 - 19.00 Uhr,

Damen ab 17 Jahre:
Montags 19:00 - 21:00

Erwachsene ab 17 Jahre :
Donnerstags 20.00 - 22.00 Uhr,

 

Turnhalle

Grundschule Waddenhausen
Altdorferstraße 60
32791 Lage