Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
4. Mai 2013 6 04 /05 /Mai /2013 13:24

 

Unsere zwei von drei diesjährigen DIL-Spieltagen führten uns seit langen mal wieder nach Luxemburg und nach Betzdorf, deren Verein über die DIL-Relegation eingestiegen ist und eine Ausrichtung übernommen hat. Als gut besetztes Team mit Nachwuchsspielern und Ersatzspielern für die deutsche Nationalmannschaft -  die außer Konkurrenz teilgenommen hat – besuchten wir am Vorabend zum Spieltag in Luxemburg traditionell unsere Stammjugendherberge in Bollendorf und unser Stammlokal an der Grenze zu Luxemburg. 


Erste Spielbegegnung gegen den Altbekannten- aber in der DIL neuen Verein – TVK Wattenscheid. Sie gewannen das erste Spiel mit 31:29 und 25:19 und auch das Turnier.

Ebenfalls ein Newcomer wartete im zweiten Spiel auf uns, der TSG Blankenloch. Klein aber Oho. Soviel Kampfkraft und Zähigkeit hat man selten auf Turnieren gesehen. Erst dann nicht, wenn der Gegner fast 2 Köpfe kleiner ist als die eigene Truppe. 16:25, 26:24, 15:13. Jap, sie haben den ersten Satz gewonnen. Das ging so lange für die Gegner gut bis die Joker kamen. Trotzdem gebührt ihnen für den erreichten 6ten Platz großer Respekt.

Der CVJM Bayreuth kann ein interessanter Gegner sein, wenn sie ihre Tagesform in Bestform bringen.Sie gewannen zwar gegen den CVJM Ichenheim, die wahrscheinlich Spieler an die Nationalmannschaft abgegeben haben. Das hat bei uns aber nicht gefruchtet. 25:18, 25:17, eindeutiger Spielgewinn für die Sylbacher.

Letzter Gegner des Tages war dann doch der CVJM Ichenheim. 25:20, 17:25, 13:15. Ein wenig Raffinesse und Durchhaltevermögen auf den letzten Metern hätten hier wohlmöglich auch den Sieg gebracht. Das Spiel gewannen die Badener.

Zwei gewonnen, zwei verloren gegen Mannschaften gegen die man verlieren darf. Wir können zufrieden sein.


In Betzdorf versuchte man im Laufe des ersten Spiels regelmäßig das Kreppband zu flicken. Paketklebeband war zwar deutlich besser, nur hoffen wir aus unserer langjährigen Ausrichtererfahrung, dass sie diesen nachher leicht entfernen konnten, ohne sich mit Rückständen abzuplagen oder ein Pläuschchen mit dem Hausmeister zu führen, da der gute Paketkleber die Versiegelung mit entfernt haben könnte.



CVJM Bindlach, ein interessanter Gegner, da die Spielweise nicht traditionell ist in Punkto Abwehr und Technik. 27:25, 23:25, 15:13. Sieg für die Sylbacher.

CVJM Betzdorf vs CVJM Sylbach, 14:15, 19:25. Die Betzdorfer haben so viel Nachwuchs, was uns sehr freut. Eine Trainerausbildung in Sachen Technik wäre sicherlich ein richter Schritt in die Zukunft.

Die Bettendorfer haben in den letzten Jahren auch ihre Mannschaft umgestellt. Sie sind jünger geworden, altbekannte WM-Gesichter sind nicht mehr da und das Klima hat sich eigentlich zum positiven gewendet. Sehr lustige Truppe, kreativ und sehr stark. Die Sylbacher gewannen mit 22:25, 25:23, 13:15.

Ein relativ unnötiges verlorenes Spiel ereignete sich im Spiel gegen den CVJM Bornich. Nachdem wir die gleiche Mannschaft auf der Westbundmeisterschaft bereits besiegt hatten, wollte der Ball beim besten Willen nicht auf den Boden gehen. Manchmal hat man das Gefühl, dass gewisse Teams gegen eine bestimmte Mannschaft immer voll aufdrehen(meist die Eigene) und sich gegen andere Mannschaften immer gehen lassen. 22:25, 25:23, 9:15.

Der TSV Grünwinkel, ebenfalls Nachwuchs in der Mannschaft. Gegen sie darf man auch verlieren, was wir mit einem gewonnen Satz auch taten. 23:25, 25:23, 10:15. Dies war das letzte Spiel des Tages.

Zwei von drei Pflichtspielen gewonnen, wir arbeiten dran.


Alle Ergebnisse finden Sie unter:

www.indiaca-deutschland.de >DIL > Herren > 2010-2013 > 2013
Tabelle:

Pl. Mannschaft Lv. Sp. S U N Punkte Sätze Bälle Diff.
1 TVK Wattenscheid -- 9 9 0 0 18:0   18:1   471:363 108
2 TSV Grünwinkel BD 9 6 0 3 12:6   14:7   477:410 67
3 CVJM Bayreuth BY 9 6 0 3 12:6   12:8   449:436 13
4 Indiaca Bettendorf -- 9 5 0 4 10:8   12:9   468:465 3
5 CVJM Sylbach WD 9 5 0 4 10:8   13:11 502:495 7
6 TSG Blankenloch -- 9 5 0 4 10:8   12:11 477:470 7
7 CVJM Ichenheim BD 9 4 0 5   8:10   8:12 419:444 -25
8 CVJM Bindlach BY 9 3 0 6   6:12 10:12 475:471 4
9 CVJM Bornich WD 9 2 0 7   4:14   5:16 431:485 -54
10 CVJM Betzdorf WD 9 0 0 9   0:18   1:18 342:472 -130

 

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by indiaca-sylbach.over-blog.de - in DIL
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Ralph 05/10/2013 11:28


Hey,


 


wir haben gegen Bettendorf gewonnen! Mach uns mal nicht schlechter als wir sind ;)


(Steht auch korrekt auf der indiaca-deutschland.de Seite). War ein sehr geniales Spiel.


 


Jesus with U,


Ralph

indiaca-sylbach.over-blog.de 05/10/2013 11:49



Vielen Dank für den Hinweis.


Gruß


Sam



Indiaca In Sylbach

  • : Blog von indiaca-sylbach.over-blog.de
  • Blog von indiaca-sylbach.over-blog.de
  • : Um die Sportabteilung des CVJM Sylbach weiter vorzustellen, soll der Blog mehr Einsicht und Informationen bieten.
  • Kontakt

Trainingszeiten

 Jugendliche 12 - 16 Jahre :
Montags 17.00 - 19.00 Uhr,

Damen ab 17 Jahre:
Montags 19:00 - 21:00

Erwachsene ab 17 Jahre :
Donnerstags 20.00 - 22.00 Uhr,

 

Turnhalle

Grundschule Waddenhausen
Altdorferstraße 60
32791 Lage